Impressum

Inhaltlich verantwortlich gem. Par. 6 MDStV: Elvira Hagen

Notwendige Angaben nach Par. 6 und 7 Teledienstegesetz

zu Nr. 1:
Elvira Hagen, Zur Grünen Oase, 14656 Brieselang OT Bredow

zu Nr. 2:
Zur Grünen Oase
14656 Brieselang OT Bredow

Tel.: 03321 - 744 88 2
E-mail: info@elvira-hagen.de

zu Nr. 3
Die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung wurde mir am 09. Mai 2000 vom Landkreis Havelland, Dezernat II, Amtsarzt Dr. med. Knackmuß vom Gesundheitsamt in Rathenow erteilt. Die Anschrift des Landkreises Havelland lautet: Platz der Freiheit 1, 14712 Rathenow.

Nutzerunterrichtung gemäß § 4 Abs. 1 TDDSG: Eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten findet grundsätzlich nicht statt. Cookies zur Identifizierung des Nutzers werden nicht eingesetzt.

Verlinkungen
Bei Verweisen auf fremde Internetseiten (Links), die nicht in meinem Verantwortungsbereich liegen, mache ich mir den Inhalt dieser fremder Webseiten nicht zu eigen. Ich erkläre ausdrücklich, daß zum Zeitpunkt der Aufnahme des entsprechenden Links, die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Ich habe keinerlei Einfluß auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten.

Abmahung nur bei vorgerigem Kontakt!

Falls irgendwelcher Inhalt oder die grafische Gestaltung einzelner Seiten oder Bilder und andere Teile dieses Portals die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitige wettbewerbsrechtliche Probleme schaffen sollten, bitte ich, um eine angemessene, ausreichend erklärte und rasche Nachricht - ohne jede Kostennote. Ich stelle dann sicher, dass zu Recht beanstandete Teile dieser Seiten in angemessener Frsit entfernt bzw. den rechtlichen Bedingungen angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes notwendig sein wird.

Die Hinzuziehung eines Anwaltes, zu einer für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung kann nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen entsprechen, wegen der Vorfolgung sachfremder Ziele als vorherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als die wesentliche Triebfeder - und auch einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht bedeuten.



Impressum | Kontakt
© Elvira Hagen 2017